Goodnity Team:

ARAGUA e.V.


ARAGUA (Allgemeines Recht auf Gesundheit und Ausbildung) hat sich die Förderung der körperlichen und seelischen Gesundheit und die Förderung einer altersgerechten Ausbildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Ziel gemacht, insbesondere in Regionen, in denen eine solche Grundversorgung nicht ausreichend sichergestellt ist. Förderschwerpunkt sind die abgelegenen Bergregionen im Himalaya, besonders in Nepal.

Ein Hauptprojekt ist bislang die Lo Kunphen Medical School in Mustang, Nepal.

Durch Ausbildungspatenschaften und Spenden soll dort ca 40 Schülern einen Ausbildung von Klasse 1-10 ermöglicht werden und zusätzlich eine Ausbildung in tibetischer Medizin mit anerkanntem Berufsabschluss als Community Medical Assistant sowie zukünftig weitere Schritte der Ausbildung zum Amchi, dem Arzt der tibetischen Medizin.

Der Verein ist Bindeglied zwischen Spendern, Sponsoren, Schulpaten und den Projekten im Himalaya und sorgt für eine effiziente und transparente Verwendung der Gelder. Die administrativen Kosten sind minimal, da alle Vereinsaktiven ehrenamtlich und unentgeltlich arbeiten. Wir sind als gemeinsnützig anerkannt.