Der TSV Gemeinsam für Tiere e.V. ist ein noch im Wachsen begriffener Tierschutzverein, der im Jahre 2009 gegründet wurde. Die Gründungsmitglieder sind alle seit Jahren in anderen Vereinen oder im privaten Rahmen sowohl im Inlands- als auch im Auslandstierschutz engagiert gewesen. Ende 2009 haben wir uns zusammengeschlossen um unsere gemeinsamen Ziele besser in Angriff nehmen zu können. Wir betreuen zwei Projekte im Ausland, in der Türkei. Ein Projekt in Antalya/Aksu, dort werden auf dem Gelände unseres Mitglieds verletzte und mutterlose Tiere aufgenommen und gesundgepflegt. Für ehemalige Flaschenkinder wird dann später ein Zuhause, meist in Deutschland, gesucht. Wichtig ist dort auch die Betreuung der vielen Tiere in der Nachbarschaft; es gibt viel Aufklärungsbedarf und sehr oft ist medizinische HIlfe nötig. In Aksu werden überwiegend Hunde betreut, aber auch einige Pferde und Esel. – In Alanya lebt ein sehr engagiertes Mitglied, dort werden Katzenwaisen grossgezogen, meist sind sie in sehr schlechtem gesundheitlichen Zustand. Darüber werden viele Strassenkatzen versorgt und unser Mitglied versucht auch alles um die Zustände dort zu verbessern. Leider ist das eine sehr schwere Aufgabe bei der wir gar nicht genug unterstützen können. Für beide Projekte gilt: jeder freie Euro wird in Kastrationen gesteckt, eine kleine, aber sehr wirksame Massnahme um viel Elend zu verhindern. Neben diesen beiden Projekten engagieren sich die aktiven deutschen Mitglieder im regionalen/lokalen Tierschutz, teils durch HIlfestellung für Tierhalter, Aufnahme von Notfällen und ungewollten Tieren sofern es unsere Möglichkeiten erlauben.

Der TSV Gemeinsam für Tiere ist im VR Bochum eingetragen ( VR 4054) und vom Finanzamt Herne als gemeinnützig anerkannt. Spendenbescheinigunen können erteilt werden.