Goodnity Team:

Wildtierschutz Deutschland e.V.


In Deutschland werden im Rahmen der Jagdausübung Hunde und Katzen getötet, Jungfüchse am elterlichen Bau erlegt und Wildtiere in Fallen gejagt. Alles weitgehend im Rahmen des Gesetzes und unter dem Vorwand „Natur- und Artenschutz“ zu betreiben.

Wildtierschutz Deutschland e.V klärt auf und setzt sich für eine Änderung der antiquierten Jagdgesetzgebung ein und unterstützt Wildtierauffangstationen, die sich um verwaiste Füchse oder „Winterigel“ kümmern.